Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Zwangsläufig werden bei der Nutzung dieses Internet-Auftrittes personenbezogene Daten, insbesondere Besucherdaten, erhoben. So werden beispielsweise die technischen Abläufe protokolliert, um Fehler oder Angriffe nachvollziehen zu können. 

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir (siehe Impressum) über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung informieren. Damit kommen wir zugleich den rechtlichen Vorgaben des Datenschutzes gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Telemediengesetz (TMG) nach.

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Unser Webspace-Provider (hosteurope.com) erhebt in unserem Auftrag Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu diesen Zugriffsdaten gehören: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Standardmäßig stellen wir den sog. Log-Level möglichst niedrig ein, und kommen damit der Datensparsamkeit und -vermeidung nach. Im Fehlerfall heben wir diesen Log-Level an und ermöglichen so die rasche Fehleranalyse und -behebung. Wir behalten uns zudem vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmt oder bestimmbar ist und die etwas über seine persönlichen oder sachchlichen Verhältnisse aussagen. Dazu gehören der Name, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten. 

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung/-verarbeitung/-nutzung einwilligen.

Auch Informationen zu Angeboten, Veranstaltungen oder Zufriedenheitsbefragungen versenden wir nur nach entsprechender Einwilligung des Nutzers. Der Inhalt dieser Einwilligung kann dem Formular "Buchung anfragen" entnommen werden und ist jederzeit für die Zukunft widerrufbar.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Registrierfunktion

Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich. Dazu gehören insbesondere: Natürlicher Name, Benutzername, Datum des letzten Besuchs, Datum der Registrierung, Sprache und Kontaktdaten. Diese Informationen werden zu Verwaltung und Information aller Nutzer verwendet.

Google Analytics

Wir benutzen zur Optimierung unserer Seite ein Web-Analyse-Tool (Google Analytics). Damit können wir beispielsweise sicherstellen, dass die Seite auch die Sprachen unterstützt, die tatsächlich erforderlich sich. Natürlich können und wollen wir keine Rückschlüsse auf einzelne Personen ziehen. Wir haben daher Google das Leben etwas schwerer gemacht und den eingesetzten Code um die Funktion „anonymizeIp“ erweitert. So wird eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) gewährleistet.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten und um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. Diese Analysedaten werden nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Diese Datenerhebung und -anlayse ist für uns sehr hilfreich. Obwohl wir keine Personen identifizieren wollen und können, haben wir dadurch die Möglichkeit, unsere Seite an den tatsächlichen Bedarf anzupassen. So können wir beispielsweise häufig besuchte Seiten prominenter platieren oder fehlende Übersetzungen ergänzen. Um diese Datenerhebung dennoch zu verhindern, existieren folgende Möglichkeiten:

  • Die Speicherung des Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung des Browsers verhindert werden. Wir können allerdings nicht garantieren, dass in diesem Fall sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich und fehlerfrei genutzt werden können.
  • Die Datenerhebung und -analyse kann verhindert werden, indem das folgende Browser-Plugin heruntergeladen und installiert wird: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
  • Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, kann durch diesen Link die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website verhindert werden. Dabei wird ein sog. Opt-Out-Cookie (Widerspruchs-Cookie) auf dem Gerät abgelegt. 

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Natürlich erteilen wir jedem Nutzer unentgeltlich Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten wir über ihn gespeichert haben. Zusätzlich berichtigen wir unrichtige Daten, bzw. sperren oder löschung diese, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.